Workshops für die Verhaltensforschung

Das Tempo, mit dem neue Erkenntnisse gewonnen werden, ist enorm und sollte Anlass sein, sich regelmäßig weiterzubilden. Ein bis zwei Workshops pro Jahr sollten das Minimum sein, um seinen Klienten bestmögliche Hilfe zu bieten.